Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • NEWS
Notfallsnummer-oben
header_heidenreichsteinheader_heidenreichstein
Werbebanner_btn_8510at
Helfen auch Sie!
spenden

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Anmeldesystem

Dient Mitgliedern zur Anmeldung für diverse Veranstaltungen

17.3.2018 - Landestag in Hofstetten

 

Am 17.März fand unser jährlicher Landestag in Hofstetten statt. Dabei berichteten die Funktionäre der Landesleitung über Ihre Tätigkeit 2017 und präsentierte einige Zahlen über das abgelaufene Jahr:

Mit Ende 2017 zählte die Landesgruppe 170 Mitglieder, davon 76 ordentliche. Letztes Jahr traten 71 Prüflinge bei drei Flächenpüfungen und zwei Trümmerprüfungen an.  

208 Teilnehmer waren auf den insgesamt 6 Landesübungen und weitere 336 Teilnehmer auf den Einsatzübungen. 

Die Mitglieder der Landesgruppen verbrachten 3890 Stunden bei 29 Einsätzen, durchschnittlich waren 22 Personen 6 Stunden am Einsatz. Es wurden 40.000 km mit Privat-PKWs und 45.849 km mit Einsatzfahrzeugen für die Einsätze zurück gelegt. 2017 war das einsatzstärkste Jahr der Landesgruppe seit Beginn der Aufzeichnungen. 

 

Wir konnten bei diesem Landestag auch Gäste anderer Organisationen begrüßen: Ortstellenleiterin Manuela Glaubacker vom Roten Kreuz Hofstetten Grünau, Hauptrettungskommandant Wilhelm Vorlaufer vom ASBÖ Rabenstein,

Landesleiter Markus Schimbäck von der Niederösterreichischen Wasserrettung, Geschäftsführerin Karin Kuhn von den Rettungshunden Niederösterrreich und den Bürgermeister von Hofstetten/Grünau, Herrn Arthur Rosch.  

 

Doch nicht nur die Landesleitung berichtete über das vergangene Jahr. Auch die Staffelkommandanten präsentierten kurz die Leistungen der Staffeln im abgelaufenen Jahr. 

 

 

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Landestag ist die Ehrung der Mitglieder.

 

Für 10 Jahre Mitgliedschaft in der ÖRHB Niederösterrreich wurden geehrt:
Muschitz Michaela 

Unterleuthner Veronika (leider nicht anwesend)
Frühlinger Jürgen (leider nicht anwesend)
Graham Kristin (leider nicht anwesend)
Zwieb Matthias (leider nicht anwesend)

 

 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: 

Späth Ingrid
Späth Franziska
Wenisch Christine

 

IMG_2647

Weiters wurden Mitglieder für Ihr Engagement bei Einsätzen geehrt.

 

Für 20 Einsätze wurden geehrt: 

Winkler Dominik
Plessl Mario
Plessl Lisa
Handzel Marcel
Miksch Manuel
Prand Michael
Dunkler Sandra 

 

Für 35 Einsätze wurden geehrt: 

Stockreiter Gisela (leider nicht anwesend)
Kostron Andreas (leider nicht anwesend)
Weiss Claudia
Brustbauer Thomas (leider nicht anwesend)
Winkler Dominik
Hengl Jasmin
Kastanek Stefan
Piso Nicolaus
Müller Barbara
Thuri Jutta
Thuri Eva  

 

Für 50 Einsätze wurden geehrt: 

Cerncic Kathi
Cerncec Gernot (leider nicht anwesend)
Muschitz Michaela
Fischer Verena
Stockreiter Gisi (leider nicht anwesend)
Hengl Jasmin

 

Für 75 Einsätze wurden geehrt:

Fröschl Sandra (leider nicht anwesend)
Späth Franziska
Cerncic Kathi
Hahn Barbara (leider nicht anwesend)
Holzhacker Christoph (leider nicht anwesend)

 

 

Für 100 Einsätze wurden geehrt:  

Wenisch Alex
Wenisch Christine

Lorenz Rupert  

 

Für 200 Einsätze wurden geehrt:

Peter Späth  

 

VIELEN DANK an die Mitglieder, die so viel Zeit und Engagement investieren um Ihre Hunde dafür auszubilden Menschenleben zu retten und zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit sind in den Einsatz zu fahren!

 

 

 

 

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang