... zur Startseite
Navigation
Notfallsnummer-oben
header_heidenreichsteinheader_heidenreichstein
Werbebanner_btn_8510at
Helfen auch Sie!
spenden

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Anmeldesystem

Dient Mitgliedern zur Anmeldung für diverse Veranstaltungen

11.12.2014 - Einsatz in Waidhofen an der Ybbs

2014-12-11-Waidhofen-1

Um 22 Uhr wurde die ÖRHB Landesgruppe NÖ/Wien von der Polizei zur Suche einer abgängigen Person gerufen.

Ein Patient des Landesklinikum Mostviertel - Waidhofen/Ybbs war seit ca. 20 Uhr abgängig. Auf Grund der niedrigen Außentemperaturen und der späten Tageszeit wurden von der ÖRHB Suchhundeteams der Rettungshunde NÖ, Rotes Kreuz, ÖHU sowie die ÖRHB Landesgruppe Oberösterreich alarmiert.

 

Während das Gelände des Krankenhauses und die Ortschaft von der Freiwilligen Feuerwehr (Waidhofen/Ybbs und Zell) abgesucht wurde, suchten die Rettungshundeteams Wege, Flussläufe und nahe gelegenen Waldflächen ab.
 

Zu Tagesanbruch gab es dann endlich die erlösende Meldung: Der Vermisste wurde kurz vor 7 Uhr wohlauf gefunden.

 

Wir bedanken uns für die rasche Alarmierung durch die Polizei sowie für die gute Zusammenarbeit mit allen beteiligen Einsatzorganisationen.

 

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang